Selective Artists

Loading Music ...

Sarah Klang

(SE)

SARAH KLANG blickt auf ein Wahnsinns-Jahr zurück. Selten hat ihr Heimatland Schweden einen solch kometenhaften Aufstieg gesehen. „Das beste Schwedische Debütalbum aller Zeiten“, „Es ist unmöglich sich ihrem Bann zu entziehen.“ So nur zwei Stimmen zu ihrem Debütalbum „Love In The Milky Way“, das Anfang Februar erschien. In Schweden hielt es sich für zwei Wochen auf #1, noch vor der Veröffentlichung war sie für einenGrammials beste Newcomerin nominiert. Vor allem in Göteborg wird sie auf der Straße angesprochen, Leute schreien vereinzelt ihren Namen. Es folgten ausverkaufte Tourneen und zahlreiche Festivalshows. Es ist dabei aber viel mehr als nur ihre Stimme, die offensichtlich das erste ist, was einen sprachlos werden lässt. Oft schon wurden hier die typischen Vergleiche bemüht, allen voran natürlich mit Adele. Es ist KLANGs Art der Inszenierung, der Überspitzung, das Spiel mit der Weiblichkeit, ihr Blick und Gespür weit über die Musik hinaus.

Ein Grund für diesen Erfolg ist sicherlich, SARAH KLANG erschafft ein ganzes Universum um ihre Musik. Allein ein Blick auf ihr Instagram Profil öffnet eine Welt aus Vintage-Fashion, weiblichen Idolen, Girls‘-Nights-Out und so einigen Fuck Yous, die dem 0815 Influencer einen kalten Schauer über den Rücken jagen würden. Sie scheut sich nicht sich an einem Tag im Brautkleid zu zeigen und am anderen mit einem geschwollenen Auge. Man kann sich diesem Bann nur schwer entziehen.

Termine

Termine anzeigen
Keine aktuellen Termine.
Vergangene Termine anzeigen Vergangene Termine ausblenden
Vergangene Termine
Datum Stadt Venue
11.04.18
DE - Hamburg Nochtwache
13.04.18
DE - Köln Wohngemeinschaft
14.04.18
DE - Haldern Pop Bar

Artist Links

Presskit