Selective Artists

Loading Music ...

Sophie Hunger

(CH)

„Technoider Pop oder eher Berghain-Blues? Die Schweizerin leistet Aufräumarbeiten in neuen elektronischen Kleidern“, so der Musikexpress über SOPHIE HUNGERS neues Album „Molecules“. Nachdem die Schweizerin nach Berlin gezogen ist und des Öfteren das Berghain besuchte, entdeckte sie die elektronische Musik für sich. Sie entwickelte ein Interesse an modularen Synthesizern, für die Berlin ein Mekka ist. Das musikalische Produkt dieser neuentdeckten Liebe: Ihr aktuelles Album „Molecules“, dass SOPHIE HUNGER selbst in das Genre „minimal electronic folk“ einordnet und welches gleichzeitig das erste Album ist, dass sie komplett in englischer Sprache verfasst hat.

Trotz der stilistischen Veränderungen bleibt SOPHIE HUNGER dennoch vom Charakter her genauso, wie sie ihre Fans in den vergangenen Jahren kennen und lieben gelernt haben: talentiert, klug und eine Künstlerin mit klarer Botschaft, wie wir sie im Jahr 2018 dringend brauchen. Mit „Molecules“ schickt sie ein Album in die Welt, das sich dem postfaktischen Zeitalter der Ignoranz mit Trotz und intellektueller Glaubwürdigkeit entgegenstellt. Pragmatisch, unerwartet und hellwach – oder wie es titel, thesen, temperamente in Worte fasst: „Der Sound einer Widerspenstigen“. Dieser scheint gut anzukommen: Bis auf Platz 16 der deutschen Albumcharts kletterte „Molecules“ bereits und wurde von mehreren Medienhäusern wie der FAZ, dem NDR oder Radio Eins als „Album der Woche“ präsentiert.

Nach der Euphorie der Sophie Hunger Festspiele, bei der alle fünf angekündigten Shows in Berlin restlos ausverkauft waren und extra eine Zusatzshow veranstaltet wurde, wird SOPHIE HUNGER 2019 diese auf weitere deutsche Städte übertragen und zum Abschluss der Tour nach Berlin zurückkehren.

Termine

Molecules Tour 2019 / *Special Guest: Frank Powers / **Kliffs

Termine anzeigen
Vergangene Termine anzeigen Vergangene Termine ausblenden
Vergangene Termine
Datum Stadt Venue
06.09.18
DE - München Freiheiz
07.09.18
DE - München Technikum
08.09.18
DE - München Strom (sold out)
15.09.18
DE - Berlin Kesselhaus (sold out)
16.09.18
DE - Berlin Festsaal Kreuzberg (sold out)
17.09.18
DE - Berlin Heimathafen (sold out)
18.09.18
DE - Berlin Columbia Theater (sold out)
19.09.18
DE - Berlin Berghain Kantine (sold out)
20.09.18
DE - Berlin So36
24.09.18
DE - Köln Gebäude 9 (sold out)
25.09.18
DE - Köln Live Music Hall
26.09.18
DE - Köln Kantine
29.09.18
DE - Hamburg Mojo (sold out)
30.09.18
DE - Hamburg Uebel & Gefährlich
02.10.18
DE - Hamburg Gruenspan
01.11.18
DE - Osnabrück Rosenhof
08.11.18
DE - Bremen Schlachthof
07.02.19
DE - Hannover* Capitol
08.02.19
DE - Leipzig* Täubchenthal (ausverkauft!)
09.02.19
DE - Dresden* Beatpol (ausverkauft!)
10.02.19
DE - Dresden* Beatpol
12.02.19
DE - Erlangen* E-Werk
13.02.19
DE - Ulm* Roxy
14.02.19
DE - Stuttgart* Im Wizemann
15.02.19
DE - Karlsruhe* Tollhaus
16.02.19
DE - Wiesbaden** Schlachthof
Kommende Termine
Datum Stadt Venue
18.02.19
DE - Düsseldorf* Zakk (ausverkauft!)
19.02.19
DE - Saarbrücken* Garage
21.02.19
DE - Münster* Skaters Palace
22.02.19
DE - Oldenburg* Kulturetage
23.02.19
DE - Rostock* M.A.U. Club
22.03.19
DE - Berlin* Tempodrom

Artist Links

Kontakt

Anna Meyer

Presskit