Selective Artists

Mathea

(AT)

Beziehungsstatus: kompliziert. Man probiert es, es klappt nicht, probiert es erneut: wieder nicht. Sind also aller guten Dinge drei? Oder ist es besser, einen Schlussstrich zu ziehen? Mit 20 Jahren singt die Salzburgerin MATHEA in ihrer Debütsingle „2x“ (sprich: zweimal) so einfühlsam und eindringlich darüber, wie niemand anderer. Nachdem sie mit ihrer kräftigen Stimme die komplette Jury von The Voice of Germany überzeugt hatte, ist ihre mittlerweile mit Gold ausgezeichnete Debütsingle direkt an die Spitze der Österreichischen Charts geklettert. Eines ist sicher: MATHEA will nach ganz nach oben und gibt dabei Vollgas.

Spielerisch leicht schildert sie vergangene Zweisamkeit, selbstbewusst besingt sie eine emotionale Achterbahnfahrt und die Suche nach einem Ausweg aus der „Gefühlszwickmühle“. „Jeder meiner Songs hat einen sehr persönlichen Hintergrund“, so die sensible Sängerin. „Dieses Lied zu schreiben fiel mir aber besonders leicht – vieles darin wurde genau im selben Wortlaut gesagt.“ Eine gesungene Rache an einen Ex also? Nein, stellt MATHEA klar, aber eine deutliche Message: denselben Fehler besser kein drittes Mal machen und stattdessen lieber mutig in die Zukunft schauen.

Artist Links

Presskit