Selective Artists

Loading Music ...

Nicklas Sahl

(DK)

Manche Menschen brauchen einfach keinen Plan B – Das trifft auch auf den 22-jährigen dänischen Singer-Songwriter NICKLAS SAHL zu. Alles, was er in seinem Leben getan hat, tat er für seinen großen Traum: vom schamlosen Diebstahl der Spielzeuggitarre seiner Schwester mit gerade mal vier Jahren, bis hin zu seiner späteren Solo-Reise durch Dänemark. „Musik war schon immer meine oberste Priorität”, erklärt er. “Da ist dieser Antrieb in mir – da ist irgendetwas, was mich in diese Richtung zieht.“ Die Zielstrebigkeit und die Leidenschaft, die NICKLAS SAHL für die Musik hegt, lässt sich deutlich in seiner fünfspurigen Debüt-EP „Planets“ erkennen, die er 2019 um vier Akustik Versionen sowie den Song „I Killed Your Night“ erweiterte und ein zweites Mal herausbrachte. Bereits nach der erstmaligen Veröffentlichung stieg die Single „Hero“ bis auf Platz 1 der dänischen Charts, seine nachfolgende Single „New Eyes” brachte ihm schließlich über 10 Millionen Streams sowie einer Gold-Auszeichnung ein.

Seine Musik selbst beschreibt Sahl als „Popmusik mit einem Hauch nordischer Melancholie und Experimentierfreude. Durchzogen von einer sanften Strömung des Elektropop, inspiriert von dem klassischen Singer-Songwriter-Feeling seiner früheren Helden James Taylor und Paul Simon sowie beflügelt von Pop-Vordenkern wie Bon Iver und Francis and the Lights, ist seine Musik ebenso zeitlos wie abwechslungsreich. Das Ziel: Aus vielen Emotionen ganze Kunstwerke für Herz und Kopf basteln, die das Geschichtenerzählen alter Schule mit modernem Pop vereinen. Bald wird der dänische Singer/Songwriter NICKLAS SAHL auch in Deutschland zu sehen sein, wenn er Tina Dico im Frühjahr 2020 auf ihrer Fastland Tour begleitet und im April schließlich seine erste Headliner-Tour hierzulande antritt. Ein weiterer Support im Herbst 2019 wird im Spätsommer bekanntgegeben.

Termine

Fastland Tour 2020 (supporting Tina Dico)

Termine anzeigen
Vergangene Termine
Datum Stadt Venue
Kommende Termine
Datum Stadt Venue
01.02.20
DE - Oldenburg Kulturetage (supporting Tina Dico)
02.02.20
DE - Erlangen Markgrafentheater (supporting Tina Dico)
03.02.20
CH - Zürich Kaufleuten (supporting Tina Dico)
04.02.20
DE - Darmstadt Staatstheater (supporting Tina Dico)
05.02.20
DE - Essen Lichtburg (supporting Tina Dico)
07.02.20
LU - Dudelange Opderschmelz (supporting Tina Dico)
09.02.20
DE - Neunkirchen Gebläsehalle (supporting Tina Dico)
10.02.20
DE - Hamburg Laeiszhalle (supporting Tina Dico)
13.02.20
DE - Kiel Kieler Schloss (supporting Tina Dico)
14.02.20
DE - Rostock Rostocker Nikolaikirche (supporting Tina Dico)
15.02.20
DE - Jena Volkshaus (supporting Tina Dico)

Artist Links

Presskit