Selective Artists

Loading Music ...

Federico Albanese

(DE)

FEDERICO ALBANESE
BY THE DEEP SEA
Neue Meister/ Edel
VÖ: 23.02.2018

FEDERICO ALBANESE ist wieder auf Tour und präsentiert sein drittes Album By The Deep Sea, das am 23. Februar 2018 auf dem Neue Meister Label erscheint. By The Deep Sea ist eine Geisteshaltung, in der ich mich sehr oft befinde”, sagt Albanese. “Es ist wie eine Art Meditation für mich, wenn ich versuche, mich vom Alltag zu lösen. In dieser inneren Welt kann ich mich meinen tiefsten Gedanken, Ideen und Zweifeln annähern, sie deutlich sehen und verarbeiten und in etwas anderes übersetzen.”

By The Deep Sea ist ein Werk von bemerkenswerter Nuance, Eleganz und Tiefe. Für die Kompositionen nutzt Albanese sein entscheidendes Instrument, das Klavier, sowie eine Vielzahl von anderen Instrumenten, einschließlich Rhodes Piano, Synthesizer, Hammond Orgel, elektrische, akustische und Bass-Gitarren, sowie Field Recordings. “Ich habe viel mit Synthesizern und Arpeggiatoren, Loops und Effekten gearbeitet, um den Klavierklang zu erweitern”, erklärt er. “Es ist so schön, zu experimentieren und damit eine Vielschichtigkeit zu kreieren. Ich wollte ein Gefühl der Evolution, die Idee des Annäherns an einen immer tieferen und tieferen Geisteszustand darstellen.”

FEDERICO ALBANESES musikalische Vielseitigkeit zeigt sich in seiner natürlichen Begabung, die ihn dazu bewegt, Musik in all ihren Facetten zu entdecken. Die Kompositionen des italienischen Komponisten sind luftig und cinematisch, sie verbinden klassische Musik, Electronica und Psychedelia. Sein hochgelobtes Debüt-Soloalbum The Houseboat and the Moon (2014) wurde als “reines Gold” und “eines der schönsten modernen Klassik-Alben der letzten Jahre” beschrieben. Albanese’s zweites Album The Blue Hour (2016) wurde von dem 2016 neu gegründeten Label Neue Meister herausgebracht. Die Verbindung der präzisen Komposition und traumhaften Fluidität expandierte das Gesamtklangbild Albaneses sogar noch weiter. Es fängt an mit dem Klavier und Synthesizern und wird ergänzt von einem Cello, das durch Over-Dubbing und Soundeffekte verstärkt wurde, und wächst dann zu einem Kammerorchester. Im Umfeld der Veröffentlichung von The Blue Hour spielte Albanese zahlreiche Konzerte in ganz Europa, darunter das Womad Festival (UK), das Montreal Jazz Festival (CH) und das SXSW in Austin, Texas (USA).

Termine

Termine anzeigen
Vergangene Termine anzeigen Vergangene Termine ausblenden
Vergangene Termine
Datum Stadt Venue
30.01.16
DE - Köln Ambient Festival
09.02.16
UK - London The Forge
10.02.16
UK - Bristol The Lantern
11.02.16
IE - Cork Triskell Arts Center
12.02.16
IE - Dublin Pavillion Theatre
16.02.16
IT - Rom Teatro Quirinetta
17.02.16
IT - Brescia Foyer Ridotto Teatro Grande
18.02.16
IT - Pesaro Chiesa dell'Annunziata
20.02.16
IT - Marostica Panic Jazz Club
03.03.16
DE - Hannover Feinkost Lampe
04.03.16
DE - Rees-Haldern Haldern Pop Bar
05.03.16
DE - Hamburg Resonanzraum
08.03.16
CH - Zürich Exil
09.03.16
DE - Karlsruhe Jubez
10.03.16
DE - Düsseldorf FFT
11.03.16
DE - Frankfurt Brotfabrik
12.03.16
DE - München Frameworks Festival
13.03.16
DE - Berlin Roter Salon
09.04.16
DE - Mannheim Jetztmusik Festival
15.04.16
DE - Magdeburg Moritzhof
23.04.16
DE - Stade Hanse Song Festival
31.07.16
UK - Malmesbury WOMAD
06.08.16
IT - Castelbuono Ypsigrock Festival
13.08.16
DE - Weißwasser Klassik Nacht im Jahnpark
27.08.16
DE - Storkow alinae lumr Festival
04.09.16
IT - Putignano Parco Comunale
14.09.16
GR - Thessaloniki Reworks Festival
29.09.16
IT - Bologna Locomotiv
30.09.16
IT - Terracina Ribbon Club
01.10.16
IT - Milan Bellezza
02.10.16
IT - Turin Teatro Superga
07.10.16
CH - Yverdon Theatre Benno Besson
11.10.16
DE - Dortmund Domicil
12.10.16
FR - Paris MaMA Festival
13.10.16
DE - Leipzig UT Connewitz
14.10.16
DE - Dresden Scheune
15.10.16
DE - Hannover Lister Turm
16.10.16
DE - Düsseldorf Christuskirche
21.10.16
DK - Copenhagen DR Koncerthuset Studio 3
22.10.16
DE - Hamburg Tschaikowski Saal
28.10.16
PL - Gdansk Klub Zak
29.10.16
LT - Durbe Zemlika Festival
11.11.16
DE - Wiesbaden Hessisches Landmuseum
12.11.16
NL - Utrecht Le Guess Who ?! Festival
13.11.16
DE - Bielefeld Bunker Ulmenwall
28.03.17
LU - Luxemburg Rotondes
29.03.17
BE - Leuven 30CC
30.03.17
BE - Turnhout de Warande
31.03.17
BE - Roeslare de Spil
01.04.17
BE - Hasselt CCHA
02.04.17
NL - Utrecht De Helling
29.04.17
DE - Bremen Jazzahead Festival - Club Nacht
05.05.17
DE - Berlin XJAZZ Festival 2017
05.06.17
SK - Bratislava Dolce Vita 2017
16.06.17 -
18.06.17
DE - Duisburg Traumzeit Festival
13.07.17
CH - Montreux Montreux Jazz Festival
09.08.17
DE - Lech am Arlberg Postgarage
17.08.17
DE - Dresden Palais Sommer
20.08.17
DE - Lichterfelde Artlake Festival
08.09.17
DE - Neustadt a. Rbge. Tastentage
10.11.17
NL - Amsterdam Sous623
Kommende Termine
Datum Stadt Venue
15.02.18
DE - Bochum Rotunde
16.02.18
BE - Antwerp inPRIMETIME Festival
03.04.18
DE - Frankfurt Brotfabrik
04.04.18
UK - London Vortex
05.04.18
IE-Cork Triskel Christchurch
06.04.18
IE - Dublin Pavilion Theatre
07.04.18
DE - Köln Stadtgarten
08.04.18
NL - Amsterdam Paradiso Noord
10.04.18
DE - München Ampere
11.04.18
TR - Beyoglu Akbank Sanat
12.04.18
IT - Mailand Santeria Social Club
13.04.18
CH - Lugano Foce
17.04.18
DE - Hamburg Elbphilharmonie (sold out)
18.04.18
DE - Berlin Volksbühne
19.04.18
NL - Utrecht TivoliVredenburg (Club)
20.04.18 -
21.04.18
GR - Athen St Paul΄s Anglican Church
22.04.18
DE - Leipzig Neues Schauspiel
24.04.18
DE - Dresden Tonne

Artist Links

Kontakt

Ralf Diemert

Presskit